Cube design museum

Über das Cube design museum

Das Cube design museum ist das erste Museum der Niederlande, das sich ausschließlich dem Design widmet. Cube zeigt Design mit Inhalten, Design, das Einfluss auf die Welt hat. Ein Besuch im Cube bietet Einblicke in den Designprozess, inspiriert und regt den Besucher an, über die Gestaltung der Welt aktiv nachzudenken. Cube präsentiert nicht nur Ausstellungen zu führendem internationalen und euregionalen Design, sondern bietet als multidisziplinäres Labor den Besuchern die Möglichkeit, gemeinsam mit Studenten und Designern an innovativem Produktdesign zu arbeiten.

Die Designauffassung von Cube

Seit Jahrtausenden gestaltet der Mensch seine Welt und entwickelt Objekte und Hilfsmittel, durch die er trocken, wohlgenährt, gesund, sicher und zufrieden bleibt. Innovation – angetrieben durch große und kleine Bedürfnisse und den Wunsch, das Leben so gut es geht nach seinem Willen zu gestalten und kontrollieren – bringt immer neue Produkte und Hilfsmittel hervor, die aus eben diesen human needs bzw. Bedürfnissen heraus entwickelt wurden und für Cube einen großen Unterschied in der Welt machen.

Besuchen Sie Cube

Cube besteht aus fünf innovativen Ausstellungsebenen, in denen Designausstellungen und multidisziplinäre Laborräume einander abwechseln sowie einer multifunktionellen Etage, die man für verschiedene Meetings mieten kann.  

TOP FLOOR: multifunktionale Etage für Konferenzen, Vorträge und Zusammenkünfte

CREATE: Ausstellungs- und Lab-Raum

IMAGINE: Ausstellungs- und Lab-Raum

ASK: Ausstellungs- und Lab-Raum

INTRO: Ausstellungsraum (permanent)

EXPO: zwei Räume für Wechselausstellungen