Expositie GIO Auszeichnung 2018


Von 8. November 2019 bis 14. April 2019 ist die Ausstellung GIO 2018 zu sehen. Die Ausstellung gibt einen Überblick über die Produkten mit der Auszeichnung 'Good Industrial Design' (GIO) 2018 bewertet sind.


8 November 2018 t/m 1 April 2019 details ansehen »
Alle
Im Eintrittspreis von Cube inbegriffen
Tickets kopen

Wilkommen bei 'Good Industrial Design' 2018

Die Anerkennung Good industrial Design (GIO) ist ein Mittel zum Zweck und kein Selbstzweck. Es ist ein Mittel, um die Menschen aufmerksam zu machen auf die Bedeutung von hervorragendem Design. Eine unabhängige Fachjury bewertet alle Produkte anhand von fünf Kriterien: Funktionalität, Orginalität, Design, Ergonomie und Respekt. Für jedes dieser Kriterien wird ein Sonderpreis für Exzellenz vergeben.

Die Auszeichnung GIO stärkt die Glaubwürdigkeit eines Produkts, erhöht das Bewusstsein für das Produkt und steigert seinen Markterfolg. Seit 1986 haben mehr als 1.000 Produkte die Auszeichnung GIO erhalten.

The Good Industrial Design Award ist ein Initiative des Design Link, eine unabhängige Stiftung die jährlich von einer Vielfalt von repräsentativen Fach- und Brancheorganisationen, Wissens- und Bildungsinstitutionen sowie Vermittlern unterstützt wird. Alle nominierten und anerkannten Produkte wurden während der Dutch Design Week Mitte Oktober 2018 in Eindhoven angezeigt. Ende dieser Woche wurde eine Publikumspreis bekannt gegeben.  

GIO ausgestelt im Klokgebouw Eindhoven während der Dutch Design Week 2018

Fachjury

Ein Blick darauf, was funktioniert und was sich bereits bewährt hat. Nicht nur neu, neu, neu. Eine Marke aufzubauen braucht Zeit. Nachhaltigkeit und Neubewertung der Stabilität. Hersteller und Designer nehmen im Bezug die Bedürfnisse des bewussten und kritischen Verbrauchers.  

Dies waren die Trends, die von der dreiköpfigen internationalen Fachjury bei der Auszeichnung GIO 2018 ermittelt wurden.

In diesem Jahr bestand die Jury aus:

  • Indre Kalinauskaite, Doktorandin an der Technical University Eindhoven;
  • Jan Siebers, Leiter Produktdesign an der Technische Fachhochschule Amsterdam;
  • Zuzanna Skalska, 360Inspiration.

Während der Dutch Design Week 2018 stimmten fast 1500 Besucher mit ihrem Handy für ihr ausgewähltes Produkt. Der überzeugende Gewinner: Philley Milchpulver Portionierer, eingereicht von Pelle Trading und gestaltet von Roel van de Beek (BBB-Projekte) i.c.w.Ruud Leeuw. 

Publikumspreis: 
Philley - Milchpulver Portionierer 

Publikumspreis GIO 2018: Philley

Der Ärger über ein bestimmtes Produkt ist ein Innovationstreiber. Bei der Entwicklung von Philley, einem Dosierbehälter für Babynahrung, war Ruud Leeuw von Pelle Trading genervt, dass beim Abfüllen der Babyflasche das Milchpulver verschüttet wurde. Sein Design Philley besteht aus einer Plastikdose, in der das Milchpulver aufbewahrt wird, und einer speziellen Plastikkappe, um das Milchpulver genau zu dosieren. Die Kappe enthält einen Splitter, der eine Dosierung von 4,6 Gramm liefert, ebenso wie eine ebene Kugel. Die Kappe ist mit einem Klickmechanismus versehen, der anzeigt, dass eine Dosis in die Milchflasche gefallen ist. Fünf Messlöffel werden mit dem Philley in fünf Klicks übersetzt.

  • Einsender: Pelle Trading B.V.
  • Design: Roel vd Beek (BBB projects) i.c.w. Ruud Leeuw (Pelle Trading B.V.)
  • Produktion: Mascal Design B.V.

 

Committee of Recommendation

  • Han Bekke
    VActing Chair Federatie Dutch Creative Industries
  • Thonie van den Boomgaard
    Director of Education for Industrial Design Engineering, Faculty of Engineering Technology, University of Twente
  • Mirjam van Coillie
    Chair DMN Design Management Netwerk
  • Ineke Dezentje Hamming-Bluemink
    Chair FME/CWM, business association for the technology industry
  • Hans Gubbels
    AGeneral Director Cube design museum
  • Timo de Rijk
    Chair BNO/Director Design Museum ‘s-Hertogenbosch
  • Michaël van Straalen
    Chair SMEs
  • Ena Voûte
    Dean of the Faculty of Industrial Design, Delft University of Technology

GIO im Klokgebouw Eindhoven während der Dutch Design Week 2018

Wann?

Expositie

GIO Auszeichnung 2018

  • 8 November 2018 t/m 1 April 2019

    Montag
    An Feiertagen und in den Schulferien (in Südlimburg)
    Dienstag
    10:00
    Mittwoch
    10:00
    Donnerstag
    10:00
    Freitag
    10:00
    Samstag
    10:00
    Sonntag
    10:00